MATE - Migrationsspezifische Arbeitsmarktberatung und Teilhabe am Erwerbsleben

Zwei Frauen im Beratungsgespräch.

MATE - Migrationsspezifische Arbeitsmarktberatung und Teilhabe am Erwerbsleben

Zwei Frauen im Beratungsgespräch.
Seit drei Jahren gibt es die Arbeitsmarktberatung für Zugewanderte im Kommunalen Eigenbetrieb Leipzig/Engelsdorf (KEE). Hier werden zugewanderte Personen bei allen Fragen rund um den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt unterstützt. In Kooperationen mit Leipziger Vereinen, Organisationen und Institutionen bieten wir ein umfassendes Beratungsangebot.

Melden Sie sich bei uns für einen gemeinsamen Beratungstermin! In engem Kontakt mit Betreuungskräften aus Gemeinschaftsunterkünften, Wohngemeinschaften, Vereinen oder den zuständigen Sachbearbeitenden in Behörden arbeiten wir mit den Ratsuchenden an der erfolgreichen Umsetzung ihrer Ziele. In den letzten Jahren haben bereits viele Personen mit Migrationshintergrund und/oder Fluchterfahrung das Beratungsangebot des KEE im Projekt MATE wahrgenommen und den Weg in Arbeit, Ausbildung oder Qualifizierung gefunden.

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern eine umfassende Betreuung zu ermöglichen, wobei wir die arbeitsmarktspezifische Beratung abdecken. Das beinhaltet die bedarfsgerechte Vermittlung an die passenden Ansprechpartnerinnen und -partner, den Kontakt zu Arbeitgeberinnen und -gebern und den regelmäßigen Austausch über die persönliche Entwicklung oder aktuelle Herausforderungen.

Unser Angebot:

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Grundlegende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Ein vorhandenes Sprachzertifikat ist für unsere Beratung aber nicht ausschlaggebend. Erst- und Orientierungsgespräche können bei Bedarf in Englisch oder Arabisch durchgeführt werden. Geben Sie uns dafür bitte bei der Terminvereinbarung vorab eine Information. Die Beratung ist offen für alle Menschen mit Migrationshintergrund, unabhängig vom aktuellen Aufenthaltsstatus. Es zählt der Mensch und nicht der Aufenthaltsstatus.

Kontakt: Mitarbeitende im Projekt/Ansprechpartnerinnen und -partner

Kontakt: Mitarbeitende im Projekt/Ansprech-partnerinnen und -partner

Eve Dagher

Integrationsberaterin (in Elternzeit)

0341 - 659 48 44

Alexander Thoms

Integrationsberater

0341 - 659 48 22

E-Mail

Eve Dagher

Alexander Thoms

E-Mail

Integrationsberaterin (in Elternzeit)

Integrationsberater

0341 - 659 48 44

0341 - 659 48 22

Eve Dagher

Alexander Thoms

E-Mail

Integrationsberaterin (in Elternzeit)

Integrationsberater

0341 - 659 48 44

0341 - 659 48 22

Hintergrundelement Kommunaler Eigenbetrieb Leipzig/Engelsdorf - Stadt Leipzig